Unter dem Titel "Sind Träume Schäume?" findet am Montag, 25. September 2017 von 14-17 Uhr in Solothurn der Jahresanlass des AL'SO-Netzwerks statt. Für den Flyer klicken Sie hier. Für mehr Informationen zum Netzwerk AL'SO (Alt werden im Kanton Solothurn) klicken Sie hier.

Öffentliche Informationsveranstaltung zur Altersreform 2020 mit Bundesrat Alain Berset

Am 24. September 2017 findet die Volksabstimmung über die Altersreform 2020 statt. Pro Senectute erachtet die Vorlage in ihrer Gesamtheit als positiv. Die Reform ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, um das schweizerische Rentensystem an die demografischen, anlageseitigen und gesellschaftlichen Veränderungen anzupassen.

Der Erhalt der Rentenerhöhung ist ein prioritäres Anliegen von Pro Senectute. Mit der aktuellen Vorlage bleibt das Leistungsniveau gesichert. Für Personen mit kleinen Einkommen und Teilzeitbeschäftigte werden die Möglichkeiten des vorsorglichen Sparens verbessert. Dies hilft auch, Altersarmut vorzubeugen von welcher heute noch jede achte Person im Pensionierungsalter betroffen ist.

Aus gegebenem Anlass referiert Bundesrat Alain Berset im Rahmen eines Informationsanalasses über die Vorlage und beantwortet Fragen aus dem Publikum. Der Anlass ist öffentlich und kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Datum: Donnerstag, 17. August 2017
Zeit: 19-20 Uhr
Ort: Hotel Restaurant La Couronne
Hauptgasse 64, 4500 Solothurn
www.lacouronne-solothurn.ch.

Hinweis: Wenn Sie beabsichtigen, vor oder nach dem Anlass im Restaurant La Couronne zu speisen, heisst Sie das Service-Team herzlich willkommen. Es empfiehlt Ihnen eine vorgängige Reservierung unter: 032 625 10 10 oder
info@lacouronne-solothurn.ch.

Newsletter